Ökumenische Spiritualität – Bibelteilen

Ein „Geschenk der jungen Kirchen Afrikas“ ist das Bibelteilen.
Im südlichen Afrika, wo Gemeindeglieder ohne einen Pfarrer den eigenen Zugang zur Bibel suchten, haben sie sich in sieben Schritten den Bibeltext erschlossen, indem sie sich auf eine persönliche Begegnung mit dem Zeugnis der Schrift eingelassen haben.
Das Ergebnis war die Entdeckung der Aktualität des Wortes Gottes und eine Ermutigung für den Alltag. Von dieser ökumenischen Weise des Bibellesens können Impulse ausgehen für unser persönliches und gemeindliches Leben.

für alle Gruppen