Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Von der ‚erleuchteten Affenhorde‘ bis hin zum zivilen Peacekeeping

27. Februar 2020 / 19:00

Kostenlos

Von der ‚erleuchteten Affenhorde‘ bis hin zum zivilen Peacekeeping

700 Jahre gewaltfrei-gütekräftige Handlungs-konzepte für mehr Gerechtigkeit und Frieden

Vielerorts wurde 2019 an den großen indischen Befreiungs-politiker Mohandas K. Gandhi erinnert, der am 2. Oktober 1869 geboren wurde. Er ist bis heute vielen Menschen in Wort, Tat und Haltung ein Vorbild dafür, Unrecht und Konflikten ohne Gewaltausübung zu begegnen. Der Friedensforscher Pfr. i.R. Dr. Martin Arnold (Essen) stellt in seinem Vortrag gewaltfrei-gütekräftige Handlungskon-zepte von Gandhi sowie deren Vorläufer und Weiterentwick-lungen bis zum weltweit praktizierten zivilen Peacekeeping vor. Er zeigt auf, warum ihre Anwendung viel erfolgreicher ist als gewaltsames Vorgehen gegen Unrecht.

Details

Datum:
27. Februar 2020
Zeit:
19:00
Eintritt:
Kostenlos

Veranstaltungsort

Ev. Ladenkirche, Mülheim
Kaiserstr. 4
Mülheim an der Ruhr, 45468 Deutschland